Seiten

Sonntag, 25. Januar 2009

Champignons mit Schafskäse in Tomaten-Dill-Sauce

Sehr einfach und schnell zubereitet!

Zutaten:
frische Champignons
Schafskäse
Dill (frisch oder getrocknet)
Tomatensauce

Die Champignons putzen, eventuell klein schneiden und in eine Auflaufform füllen. Den Schafskäse zerkleinern und zu den Champignons geben. Eine Tomatensauce zubereiten, wie man sie selber am liebsten mag. Mir schmeckt in diesem Fall die traditionelle Variante mit Mehlschwitze und Tomatenmark, mit Wasser aufgegossen und mit Salz, Pfeffer und Paprika gewürzt am besten. Eine gekaufte tut es aber bestimmt auch. In beiden Fällen kräftig mit Dill würzen und abschmecken. Die Tomaten-Dill-Sauce über die Champignons und den Käse gießen und die Form für 20 bis 30 Minuten in den auf 200° vorgeheizten Ofen stellen.

Dazu gibt es bei mir meistens Focaccia oder Kräuterbaguette. Reis oder Pasta passen ebenfalls sehr gut.